VisitChina.de Tagebucheintrag # 45 ( von 479 )

Mein ‘picture of the week ‘ zeigt diese Woche gerade, unter welchen Verhältnissen die Menschen hier arbeiten und das ist eher einen guter Arbeitsplatz! Wir sind da in Deutschland schon sehr durch die Gesetze behütet. Was mir in diesem Zusammenhang auch auffällt, das man hier auf den Baustellen teilweise 24 Stunden arbeitet. Ich wache manchmal Nachts auf und höre die Presslufthämmer auf der Strasse ( hier gibt’s keine isolierten Fenster ) und sehe die Baukräne auf den Hochhäusern hell erleuchtet arbeiten. Das ist auch der Grund dafür, dass Shanghai so wahnsinnig schnell wächst und erklärt auch, warum sich die Chinesen gerade bei den Deutschen beschweren, dass die Planungen beim Bau der Magnetschwebebahn zu langsam vorangehen ! Da haben die Ingenieure anscheinend nicht mit der Geschwindigkeit der Chinesen gerechnet ! Anderseits macht es ja wirklich Sinn die Straßenbauarbeiten in die Nacht zu verlegen, wo sie den Verkehr nicht stören, aber bei uns in Deutschland würde die Bürger natürlich auf die Barrikaden geh