VisitChina.de Tagebucheintrag # 476 ( von 479 )

Waren die letzten Tage in Chongqing und den 3 Schluchten des Jangtze. Diese Riesenstadt (angeblich 32 Mio. Einwohner und damit die größte Stadt Chinas) hat mich sehr beeindruckt. Auch habe ich mich riesig gefreut endlich mal einen lebenden Panda zu sehen… natürlich beim vertilgen von Bambus. Die 2 1/2 Tage auf dem Schiff den Jangtze runter waren auch interessant, wobei das Wetter nicht so ganz optimal war… na ja, China wird in meinen Erinnerungen sowieso immer dunstig, nebelig sein, aber so wird es ja auch auf allen alten Tuschezeichnungen wiedergegeben. Der Staudamm selbst war, bis auf die gigantischen Schiffsschleusen, weniger beeindruckend als erwartet, was aber auch wieder an der mangelnden Fernsicht lag.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *