VisitChina.de Tagebucheintrag # 344 ( von 479 )

‘Tagebuch…. werde mir auch 2005 die Zeit nehmen es fortsetzen – schlicht und konzentriert – keine Umbenennung in ein trendy Web-Blog, sondern unprofessionell von Hand gestrickt aber individuell. Ist schon richtig ignorant von mir, mangels Zeit kaum Tagebücher anderer Leute im Netz zu lesen. Eine der wenigen fremden Seiten, welche ich regelmäßig aufrufe ist von einem jungen Chinesen aus Shanghai, der sein Leben auf English dokumentiert. Ist schon komisch, denn ich kann mich da so richtig schön über seine Überheblichkeit aufregen, denn er repräsentiert für mich klar einen dieser aufstrebenden White Collars welcher das Internet u.a. dazu benutzet sich und sein Land den westlichen Lesern möglichst positiv zu präsentieren. Dortige Aussagen, wie ‘New York und Shanghai seien inzwischen durchaus vergleichbar’ sind arrogant und naiv, spiegeln aber gut das neue Selbstbewusstsein speziell in Shanghai wieder. Diese Yuppies sollten mal Ihren tollen Kleinwagen dazu benutzen und mal paar Kilometer aufs arme Land rausfahre

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *