VisitChina.de Tagebucheintrag # 141 ( von 479 )

Der Wasserverbrauch Shanghais wird sich bis 2005 versechsfachen (also Bedarf heute in nur 3 Jahren mal 6 !!) und damit ist die Versorgung natürlich äußerst gefährdet. Diese heutige Meldung wundert mich wenig, da die Menschen in Ihren kleinen alten Häusern das Spülwasser sichtlich nur einmal die Woche wechseln (ok, ist übertrieben, aber manchmal sieht es so aus und riecht entsprechend) , aber speziell die jungen Menschen hier in Ihren neuen Appartements das Wasser unglaublich verschwenden! Frei nach dem Motto – jetzt haben wir fließend Wasser im 30.Stockwerk dann Duschen wir auch dreimal am Tag ‘ne halbe Stunde… Das Gleiche gilt auch für Elektrizität, aber als Umweltbewusster Europäer wird man nur verständnislos angesehen, wenn man hier und dort mal eine spitze Bemerkung in diese Richtung loslässt. Liebe Chinesen, ihr müsst noch viel lernen sonst ist’s mit dem Aufschwung schnell vorbei !

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *