Skypark

Wie verrückt muss man eigentlich sein, um in den 57 Stock, zwischen 3 Hochhäusern einen Garten der Größe von 3 Fußballfeldern, mit 250 Bäumen und 150m langem Swimmingpool zu bauen? Das passt natürlich gut in ein Stadt, die mit Superlativen glänzen will und wenn man das noch geschickt mit einem Casino kombiniert, ist auch die Finanzierung gesichert. Welcome to Singapore! Nachdem ich die letzten Jahre den baulichen Fortschritt dieser Architektenwahnsinn Ingenieursleitung mit Interesse und gleichzeitiger Skepsis beobachtet habe, bin ich heute mal hochgefahren. Was soll ich sagen: Ich habe ja schon viele gesehen, aber das ist wirklich beeindruckend!

100 Tage Bohème

Jetzt sind schon mehr als 100 Tage vergangen, die ich meine grossen Sommerferien geniesse. Trotzdem wird es jetzt langsam Zeit sich um einen neuen Job zu kümmern, obwohl mir noch 1000 Dinge einfallen, die ich machen wollte … Fotos sortieren und zu einem China Buch zusammenstellen, in Thailand bei einem Kinderhilfswerk mitarbeiten, mehr Fotografieren, Reisen nach Myanmar, Bhutan, Hong Kong, Indonesien …

Altes Manila

Hatte letzte Woche nun endlich mal mal die Chance auch das alte Manila um das Fort Santiago, Intramuros und die Manila Cathedral zu sehen. Sehr interessant, was die Spanier hier im 16.Jahrhundert gebaut haben, wobei das beste Erbe dieser Epoche immer noch das Essen ist… In der Manila Cathedral war auch die Hochzeit, wegen der ich unter anderem hier hergeflogen bin. Wen man liest, wie oft diese Kathedrale durch Erdbeben zerstört wurde, dann wird einem bewusst, auf welch’ unsicherem Untergrund man steht.