VisitChina.de Tagebucheintrag # 264 ( von 479 )

‘Gestern war ich spontan im Yu-Garten um mir die Feierlichkeiten zum Laternenfest (Yuan Xiao Festival) anzusehen und fast wollte ich schon umkehren, als ich den Strom der Menschenmassen gesehen habe … aber irgendwie hat mich dann doch die Neugierde gepackt, das Treiben in den furchtbar bunt geschmückten, beleuchteten Strassen näher zu begutachten. Was ich dann aber beim Kauf der Eintrittkarten an Gedränge erleben durfte stellt bzgl Chinesischer Rücksichtslosigkeit wirklich alles in den Schatten! Jetzt rage ich ja mit meinen 1.92 m wirklich aus der Menge raus und gerate nicht so schnell in Panik, aber aus allen Richtungen drängten und drückten die Menschen mit vollster Kraft konzentrisch auf den kleinen Verkaufsstand zu, als wenn es hier etwas umsonst gäbe (obwohl die Karten mit 35cYuan wirklich teuer waren …eine Besichtigung kann man an jedem anderen Abend umsonst habe!) Selbst die Polizei hatte keine Chance irgendwen dazu zu bewegen eine Schlage zu bilden. Die kleine Verkaufsbude schien jeden Moment zusa