VisitChina.de Tagebucheintrag # 172 ( von 479 )

Nein, ich stimme jetzt nicht in die allgemeine Kriegsberichterstattung ein, sondern der Flugzeugträger auf dem ich heute dieses Foto gemacht habe steht ca. 40km westlich von Shanghai in einem Art Vergnügungspark – zwar im Wasser, aber ich würd’s eher als Tümpel bezeichnen, in den er nicht mal quer reinpassen würde. Hier sollen Schulklassen schon frühzeitig an die wichtige Aufgabe der Verteidigung Ihres Landes herangeführt werden. Ich dachte erst es ist wirklich einer dieser Träger, die China mal vor einigen Jahren den USA abgekauft hat, aber leider ist er auch nur ein Fake aus Stahl und Beton…Die Geschichte mit den Lungenentzündungen nimmt jetzt doch sichtlich größere Formen an. War ja bis gestern in Shenzhen, in der Provinz Guangdong, wo die Erkrankung wahrscheinlich Ihren Ursprung hat und dort sieht man überall Leute mit Gesichtsmasken rumlaufen – in meinem Flugzeug waren es ca. 50%. Ein französischer Kollege aus dieser Gegend, mit dem ich mich gestern getroffen habe, hat die Krankheit aber gut überstande